Traumurlaub in der Karibik

Eure Sicherheit ist mir wichtig

Es ist wirklich traurig, dass man in der heutigen Zeit von so vielen Kriminellen umgeben ist.

Auf jedem Schritt und Tritt wird man „verfolgt“ und mit dubiosen Methoden geschädigt. Aber das ist wohl unsere „entwickelte“ Zivilisation. Naja, wie dem auch sei, dann sichern wir eben etwas mehr und machen weiter. Von dem Dummbatzen dieser Welt lassen wir uns die Laune nicht verderben, gell 🙂

So habe ich nun auch meine Webseite abgesichert. Damit sollte wenigstens das Surfen auf dieser Webseite sicher sein. So kann der Webseitenbesucher auch hier beruhigt die Webseite anschauen ohne Angst zu haben irgendwo in eine Falle gelockt zu werden oder anderweitig gewisser Daten beraubt zu werden. Was ich hier jedoch betonen will. Es geht nicht um die Sicherheit Ihre Computers, sondern nur um diese Webseite, die nun eine verschlüsselte Verbindung mit Ihrem Computer hat und somit von Angreifern von aussen geschützt ist. Sollte Ihr PC aber offen sein, wie die Grenzen Europas, kann auch ich keine Sicherheit garantieren 😉

Nun aber noch etwas zu anderen Themen 🙂 Ihre Sicherheit im Urlaub auf Curacao ist mir natürlich genauso wichtig, sogar noch wichtiger. Ich will damit nicht sagen, dass Curacao unsicher ist, aber natürlich gibt es auch hier ekelige Wesen, die nichts besseres zu tun haben, als Menschen zu berauben. Generell kann ich sagen, ist es tagsüber recht sicher und man kann sich überall frei bewegen. Ich kann für meinen Teil sagen, dass ich mich auf Curacao sicherer fühle als ich es in Deutschland tat… und in Deutschland war ich das letzte mal vor etwa 5 Jahren. Wie das heute aussieht kann ich nicht beurteilen, aber ich denke nicht, dass es viel besser geworden ist 🙂 

Abends sollte man aber auch auf Curacao aufpassen wo man sich aufhält und wo man hingeht. Dunkle verwinkelte Gassen sind überall ein gewisses Problem und können es auch hier werden. Spät Abends sollte man einfach einsame und sehr abgelegene Plätze meiden. Leider kommt es aber auch immer wieder vor, dass Menschen vor den „Snacks“, von denen es hier wirklich viele gibt, überfallen werden.
Dabei haben es die Diebe gar nicht auf die „Snacks“ an sich abgesehen, sondern auf die Kundschaft, da ja wohl keiner ohne Bargeld einen „Snack“ aufsuchen wird. Auch wenn die Diebe nicht viel Hirn haben, aber so viel können die doch noch denken. Aus diesem Grund rate ich immer, nur wirklich so viel Geld mitnehmen, wie man ausgeben will und sonst keinerlei Wertsachen mitnehmen.

Wer selbst darauf achtet, möglichst unauffällig zu sein, wird auch meist unbeschadet bleiben. Sollten Sie aber doch in eine Situation geraten, bleiben Sie ruhig und wehren Sie sich besser nicht. Die Diebe hier, sind meist bewaffnet und zudem auch oft bekifft. Die wissen eher nicht so recht was sie tun. Somit bleiben Sie besser ruhig und riskieren nicht Ihr Leben.

Zum Glück ist das hier auf Curacao aber nicht Alltag und als Urlauber ist man selten mal betroffen. Ich hoffe, dass es auch in Zukunft so bleiben wird und hier kein Urlauber zu Schaden kommt. Ganz ohne Kriminelle wird es auf diesem Planeten wohl kaum noch gehen. Trotzdem wünsche ich jedem Urlauber auf Curacao eine super tolle Zeit und einen wundervollen Urlaub.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.