Traumurlaub in der Karibik

Ärztliche Versorgung auf Curacao

Die ärztliche Versorgung auf Curacao ist recht gut. Es gibt viele verschiedene Ärzte und deren Equipment ist relativ modern. Natürlich können sie mit irgendwelchen Spezialkliniken in Europa nicht mithalten, aber für die meisten Fälle ist man hier gut abgesichert.

Die wichtigsten Anlaufstellen listen wir hier auf.

Für die kleinen Wehwehchen sind „Hausärzte“ die erste Anlaufstelle.
Für den Westen der Insel (Bandabou):

Im Ort Barber, schräg gegenüber der Tankstelle, gibt es den Dr. Sommer. Tel: +5999 864 3366
Direkt neben der Praxis gibt es eine Apotheke. Apotheken heissen hier übrigens „Botica“.
Dr. Sommer spricht ein wenig Deutsch und hat schon einigen Urlaubern geholfen.

In Tera Cora gibt es Dr. Janga. Tel: +5999 864 9099
Direkt nebenan ist die sogenannte Plaza und da gibt es auch eine Botica.

Willemstad:

In Willemstad gibt es das St. Elisabeth Krankhaus (SEHOS) mit Notfallklinik.
Zu finden in der Breedestraat 193
Tel: +5999 4624900

Eine weitere Klinik ist die Taams Klinik Tel: +5999 7365466

Zahnärzte gibt es auch einige. Wir nennen hier zwei.
Dental Clinic Mahaai: Anjelierweg 6. Tel: +5999 7370285
Dental Clinic Curacao: Schottegatweg Oost 38. Tel: +5999 7672323

HNO bzw in Holländisch KNO:

HIER eine Übersicht mit fünf Adressen

Ich hoffe, wir konnten damit ein klein wenig weiter helfen. Natürlich hoffen wir, dass niemand in seinem Urlaub einen Arzt aufsuchen muss. 🙂