Traumurlaub in der Karibik

Ein Roman aus dem Leben eines Taxifahrers auf Curacao

An einem Septembermorgen 1961 kommt Max, der Sohn des Taxifahrer Roy Tromp, auf eine weiterführende Schule. Der Junge hat große Träume später einmal Lehrer zu werden und damit den Ausbruch aus dem Teufelskreis der Armut zu schaffen. Obwohl der Vater gute Geld verdiente, kam jedoch nicht viel davon zu Hause an. Der Trink- und Spielsüchtige verprasst sein Geld und lässt die Familie in Armut leben.
Sein Bruder Daniel hilft ihm so gut er kann seine Träume zu verwirklichen, doch spielt das Schicksal dem Jungen in die Karten und alles kommt so ganz anders.

Taxi CuracaoJahre später ist der Traum geplatzt und Max verschwindet in die Niedelande um Teile für den alten Dodge, das Taxifahrzeug, zu kaufen. Doch Max meldet sich nach Ankunft in den Niederlanden nicht mehr und scheint für immer spurlos verschwunden zu sein.

Klingt spannend? Hier kann man das Buch kaufen.